Seite wählen
Frau beim Laufen auf einer Straße, Sportmanagement & Fitness studieren an der TRIAGON Akademie

Fußballmanagement studieren – neben dem Beruf in 1 Jahr zum anerkannten Bachelor!

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) in Business Management – Football Specific Studies

Anmeldefrist: 31. Oktober | Start: 15. November

  • Nur 1 Jahr Studiendauer
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Ohne (Fach-)Abitur / Matura
  • Kein NC
  • International anerkannter Bachelor
  • Echte Branchenexperten als Dozenten
  • Starker Praxisbezug der Studieninhalte
  • Anschließender Master in nur 1 Jahr

Alle Bewertungen lesen

Du hast beispielsweise bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann/-frau absolviert?

Fußball hat Dich schon immer fasziniert? Jetzt suchst Du nach neuen Herausforderungen?

Dann bist Du bei uns an der TRIAGON Akademie genau richtig. Wir rechnen Dir Deine Ausbildung auf das Bachelorstudium in Fußballmanagement an. Dadurch kannst Du den Studiengang auf lediglich 1 Jahr verkürzen.

Du arbeitest in Voll- oder Teilzeit und möchtest Deinen Job nicht aufgeben?

Kein Problem! Unsere Studienprogramme sind im Blended Learning Design konzipiert. Du kannst Dir das wie die Kombination aus Fernstudium und zusätzlichen Präsenzseminaren vorstellen. Aufgrund der hohen Flexibilität des Lernkonzepts kannst Du Fußballmanagement berufsbegleitend studieren. Die einzelnen, aber überaus lehrreichen Präsenzseminare finden an einem Triagon Campus Deiner Wahl statt: Ismaning (bei München), Berlin, Unna (bei Dortmund) oder Wien.

Du möchtest mehr über unser Fast Track Bachelor Programm im Fußballmanagement erfahren?

Dann melde Dich noch heute für ein persönliches oder telefonisches Beratungsgespräch!

Kurzprofil des Studiengangs „Fußballmanagement“

Studiendauer:2 Semester (1 Jahr)
European Credit Transfer:180 ECTS-Punkte (120 ECTS-Punkte werden Dir für Deine Ausbildung oder Dein Professional Diploma anerkannt)
Studienmodelle:Berufsbegleitend
Studienkonzept:

Blended Learning Format:

  • Online Studium mit E-Learning und Webinaren über unsere Lernplattform
  • Anwendungsorientierte Präsenzphasen
Schwerpunkte:Vertiefung in den Bereichen Fußballmanagement, Fußballmarketing und -finanzierung und Medienmanagement
Studienorte:Ismaning (bei München), Berlin, Unna (bei Dortmund), Wien, Hamburg, Mannheim, Frankfurt am Main
Qualitätssiegel:Internationale Akkreditierung
Weiterführender Studiengang:Master Leadership and Stategic Management (M.Sc.)

Fußballmanagement: Worum geht es?

Im Rahmen unseres Programms ist der Einstieg ins 3. Jahr eines regulären Bachelor Programms möglich und du kannst, Deine Kenntnisse im Bereich des Fußballmanagements durch die Entwicklung und Durchführung von Projekten zu vertiefen.
Nach erfolgreichem Abschluss weißt Du worauf es im Management von Stadien & Fußballarenen ankommt. Du kennst dich mich mit den Organisationsstrukturen und dem strategischen Management im Fußball aus. Die Planung und Durchführung von Sportevents bereiten Dir keine Schwierigkeiten mehr.

Anerkennung und Akkreditierung des Studiengangs

Unsere Studienprogramme werden in Kooperation mit der Triagon Academy Malta ermöglicht. Deine berufliche Vorbildung wird Dir für das speziell auf Deine Zielgruppe entwickelte Studienprogramm angerechnet.

Für Dich heißt das: Du studierst an einem TRIAGON Campus in Deutschland oder Österreich, profitierst aber von der Internationalität der Kooperationspartner. Der Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) in Business Management der Triagon Academy Malta ist durch die NCFHE (National Commission of Further and Higher Education) akkreditiert.

Die TRIAGON Akademie ist darüber hinaus Teil eines Netzwerkes weiterer staatlich anerkannter Hochschulen und Universitäten im In- und Ausland, die über institutionelle Akkreditierungen (z.B. durch den deutschen Wissenschaftsrat oder die AQ Austria) verfügen und deren Programme akkreditiert und staatlich anerkannt sind.

1-Jahr Bachelor im flexiblen Mix aus Online und Präsenz!

Unser innovatives Blended Learning Konzept in einem Satz erklärt: Genauso flexibel wie Du!

Das erwartet Dich:

  • Online-Lernplattform für Dein Selbststudium
  • Präsenzphasen
  • Experten-Workshops
  • Fallstudien-basiertes Lernen
  • Eigene Projektarbeiten

Du hast Fragen? Dann melde Dich bei unserer Studienberatung – wir helfen Dir gerne!

Unser Studium kannst Du gut neben dem Job absolvieren. Ob du während dem Studium arbeitest oder nicht, liegt bei Dir. Für Deine Einschreibung ist das nicht relevant.

Beispiel-Ablaufplan „Fußballmanagement studieren im Blended Learning Format“

Herausragende Merkmale unseres innovativen Lernkonzeptes:

  • Volle Anerkennung beruflicher Leistungen:
    Berufliche Erfahrung wird bei uns explizit gefördert! Mit einer passenden Berufsausbildung kannst Du das Studium von 3 Jahren auf 1 Jahr verkürzen!
  • Flexibel neben dem Beruf studieren:
    Die enorme Flexibilität des Online-Studiums ermöglicht Dir das Studieren neben dem Beruf inklusive Wissenstransfer in die Praxis.
  • Kombination der Vorteile aus Fernstudium und Präsenzstudium:
    An der TRIAGON Akademie studierst Du im Blended Learning Format. Hierbei werden die spezifischen Vorteile eines Fernstudiums (Zeit- und Ortsunabhängigkeit) mit denen eines Präsenzstudiums (sozialer Kontakt inklusive gegenseitigem Austausch) kombiniert.
  • Multimediale Unterlagen für alle Lerntypen:
    Die auf der Lernplattform befindlichen multimedial gestalteten Lernmaterialien (Video-Vorlesungen, Online-Tutorials, Online-Tests, vertonte Vorlesungsfolien, PDF-Leitfäden) ermöglichen Dir ein effizientes Lernen, da auf diese Weise sämtliche Lerntypen angesprochen werden.
  • Bessere Lernfortschritte durch Studieren im Blockmodell:
    Du durchläufst zunächst vollständig ein Kursmodul, ehe das nächste Modul startet. Dadurch kannst Du Dich fokussiert mit einem Themengebiet befassen.
  • Fallstudien-basiertes Lernen für eine gesteigerte Handlungskompetenz:
    Unser Ansatz des projektbasierten Lernens kennzeichnet sich in einer ausgeprägten Praxisorientierung der Studieninhalte. Wir bieten Dir die Möglichkeit Studien- und Projektarbeiten mit Deinem Beruf / Arbeitsplatz zu verknüpfen.

Hier findest Du weiterführende Informationen zum Studienkonzept der TRIAGON.

 
 
 
 

Studienverlauf und Studieninhalte im Bachelor Sportmanagement

Durch das Konzept des projektbasierten Lernens hast Du die Möglichkeit, individuelle Schwerpunkte zu legen. Du entscheidest mit, welche Themen und Fragestellungen Du in Deinen Projektarbeiten vertiefst.

In den zwölf Monaten durchläufst Du nacheinander sieben Module. Die ersten sechs haben eine Laufzeit von cirka vier Wochen und entsprechen 6 ECTS-Punkten. Zusätzlich hast Du eine Abschlussarbeit. Das Studium umfasst insgesamt 180 ECTS-Punkte (120 ECTS-Punkte bringst Du mit den entsprechenden Voraussetzungen bereits mit).

Mögliche (Projekt-)Themen und Schwerpunkte im Studium sind:

  • Personalmanagement im Fußball (z.B. Teammanagement, Scouting, Abteilungsleitungen, Sportdirektoren)
  • Organisationsstrukturen und strategisches Management im Fußball
  • Management von Stadien & Fußballarenen (z.B. Spieltagsmanagement, Smart Stadium, Sponsorenmanagement)
  • Talentförderung, Scouting & Kaderplanung
  • Vertragsgestaltung und Vertragsrecht im Fußball
  • Sponsoring im Fußball
  • Umgang mit Fans & Ultras (Fanmanagement)
  • Merchandising von Fanartikeln (z.B. Trikots, Schals, Fahnen)
  • Transfers & Transferrecht im Fußball (z.B. Ablösesummen, Transferfenster, Financial Fairplay)
  • Finanzmanagement (z.B. Spielergehälter, Ticketerlöse, Fernsehgelder)
  • Marketing, Vertrieb und Markenmanagement (z.B. Online-Fanshops, Online-Ticketing, Social Media)
  •  

Unabhängig von Deiner Projektauswahl vertiefst Du Deine Kenntnisse in relevanten Disziplinen:

  • Methoden zur Eventplanung, Konzeption und Umsetzung
  • Projektmanagement
  • Marketing und Sponsoring
  • Kommunikation, Social Media und Medienmanagement
  • Angewandte Betriebswirtschaftslehre (Finanzierung, Controlling)
  • Recht, Management, Führung, Personal
  • Schlüsselkompetenzen (Präsentation, Kommunikation, Teamarbeit, Business English)
  • Wissenschaftliches Arbeiten und aktuelle Forschung
  •  

In den zwölf Monaten durchläufst Du nacheinander sieben Module. Die ersten sechs haben eine Laufzeit von circa vier Wochen und entsprechen 6 ECTS-Punkten. Zusätzlich schreibst Du eine Abschlussarbeit. Das Studium umfasst insgesamt 180 ECTS-Punkte (120 ECTS-Punkte bringst Du mit den entsprechenden Voraussetzungen bereits mit).

Deine Module im Studiengang Sportmanagement:

1. Wissenschaftliches Arbeiten und angewandte Forschungsmethoden

Fachspezifische Grundlagen zu:

  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Wissenschaftliches Formulieren
  • Korrektes Zitieren
  • Grundlegende Vorgehensweisen bei der wissenschaftlichen Recherche
  • Effektive Literaturauswertung

Dein Lernprozess: Du entwickelst eine eigene Forschungsfrage unter Anwendung von verschiedenen Forschungskompetenzen und kannst sie in einen weiteren kulturellen, beruflichen, medialen und kritischen Kontext stellen.

2. Journal Club

  • Austausch von wissenschaftlichen Texten
  • Diskussion aktueller Literatur
  • Effiziente Methode des Lernens und des Wissensaustausches unter Fachleuten
  • Aktuelle Erkenntnisse aus der Managementforschung
  • Neueste valide Forschungsergebnisse in Deinem Themenfeld

Dein Lernprozess: Du hältst dich über neues Wissen auf dem Laufenden. Ebenso lernst Du Forschungsmethoden kritisch zu bewerten

3. Herausforderungen für Sportmanagement

  • Stärken und Schwächen Profilierung
  • Wettbewerbsanalyse
  • Potenzialanalyse
  • Teambuilding-Probleme
  • Entwicklung von Empfehlungen

 

Dein Lernprozess: Du Analysierst und löst Probleme und triffst fundierte Entscheidungen für Organisationen. Dabei verwendest Du einen systematischen Problemlösungsprozess, der aus der Problemidentifizierung, der Problemformulierung, der analytischen Modellierung und der Empfehlung besteht.

4. Abschlussarbeit / Dissertation in Sport & Fitness Science

  • Grundkonzepte, Theorien und Modelle zu aufkommenden Themen und Trends in Sportmanagement
  • Konsequenzen von Organisationsführung und Führungsstilen in Sportmanagement
  • Analyse spezifischer Problemstellungen (z. B. Entwicklung von Führungskräften, multikulturelle Probleme am Arbeitsplatz, Arbeitsplatzethik, Struktur und Funktion von Organisationen usw.).
  • Ausarbeitung geeigneter Strategien für ein effektives Eingreifen bei aufkommenden Problemen und Trends.

Dein Lernprozess: Führungsfähigkeiten entwickeln, die erforderlich sind, um potenzielle Kontroversen zu bewältigen, die sich aus diesen Themen und Trends ergeben könnten, und die erforderliche Widerstandsfähigkeit für Dein Unternehmen zu erhöhen.

5. Fortgeschrittene Fallstudien

  • Einführung in die Fallstudie, einschließlich Ermittlung der Stakeholder-Gruppen
  • Vorschlag für ein Forschungsprojekt, oder eine Interventionsstrategie, über die die Stakeholder debattieren sollen
  • In kleinen Seminargruppen untersuchen die Studierenden verschiedene Themen der Unternehmensführung, wie z. B. Geschäftsstrategie, Marketing, Betrieb, Finanzen, Innovation usw

 

Dein Lernprozess: Du lernst betriebswirtschaftlichen Theorien und Konzepten anhand von Fallstudienanalysen auf realistische Geschäftssituationen anzuwenden.

6. Methoden in der Wirtschaftsforschung

  • Fundierte Grundlagenforschung
  • Forschungsmethoden für Sozialwissenschaften
  • Kenntnisse der Datenanalyse
  • Kritisches Denken in der Forschung verstehen

Dein Lernprozess: Du kannst Situationen in Organisationen kritisch analysieren und Forschungsmethoden , die für die Bedürfnisse von Organisationen relevant sind, entwickeln

7. Bachelorarbeit

  • Thema / Fragestellung nach Wahl (optional in Kombination mit einem praktischen Projekt)
  • Grundlagen empirischer Forschungsmethoden
  • Vertiefung wissenschaftliches Schreiben und Präsentieren

Dein Lernprozess: Du verfasst eine eigenständige wissenschaftliche Abschlussarbeit, gerne auch in Kombination mit einem praktischen Projekt oder Bezug zu Deinem Job. Deine Ergebnisse präsentierst Du bei einer Abschlusskonferenz.

Studienorte: Wo kann ich den Top-Up-Bachelor in Sportmanagement studieren?

Die Triagon Standorte sind strategisch in der gesamten DACH-Region verteilt und ermöglichen damit einen optimalen Zugang zu unseren Bildungsangeboten unabhängig vom Wohnort. Dadurch können Reisezeiten minimiert und der Aufwand für das Studium gesenkt werden.

Informiere Dich jetzt zu den Studienzentren der Triagon Akademie über die nachfolgenden Links:

Unsere Standorte verfügen über kostenloses WLAN, hochwertige Präsentationstechnik, ansprechende Seminarräumen für kleine bis mittlere Gruppengrößen sowie teils über eigene Kantinen und Übernachtungsmöglichkeiten.

Steinheilstraße 4 – 8, 85737 Ismaning

Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin

Heinrich-Werner-Platz 1, 59427 Unna.

Endresstraße 18, 1230 Wien

Mainzer Landstraße 50, 60325 Frankfurt

Walter-Krause-Straße 11, 68163 Mannheim

Teilfeld 5, 20459 Hamburg

Steinheilstraße 4 – 8, 85737 Ismaning

Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin

Wellersbergplatz 1, 59427 Unna

Endresstraße 18, 1230 Wien

Mainzer Landstraße 50, 60325 Frankfurt

Teilfeld 5, 20459 Hamburg

Walter-Krause-Straße 11, 68163 Mannheim

Zielgruppe und persönliche Voraussetzungen

Du besitzt bereits einen Berufsabschluss aus den Bereichen Sport oder Fußballmanagement im weitesten Sinne? Dann erfüllst Du die Voraussetzungen, um Eventmanagement an der TRIAGON studieren zu können. Folgende Ausbildungsberufe gehören hier beispielsweise dazu:

  • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/-frau
  • Medienkaufmann/-frau
  • und viele Weitere!

Falls Du einen anderen Berufsabschluss oder auch nur Berufserfahrung hast, dann melde Dich einfach bei uns – wir beraten Dich individuell.

Mit unserem flexiblen Lernkonzept möchten wir auch gezielt spezielle Zielgruppen ansprechen:

Für den Bachelor in Fußballmanagement sind folgende persönliche Eigenschaften gefragt:

  • Gespür für Trends im Fußballbusiness
  • Interesse und Leidenschaft für Planung und Organisation von Fußball-Events
  • Betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse
  • Kommunikationsfreude, Teamfähigkeit und Social Skills
  • Gute Englischkenntnisse und Interesse an internationalen Events
  • Spaß am Lernen in einer virtuellen Lernumgebung

Berufsbilder Sportmanagement

Wo arbeiten Fußballmanager?

Aufgrund ihrer vielseitigen Fähigkeiten sind Fußballmanager in den verschiedensten Berufsfeldern und Branchen vertreten. Klassische Arbeitgeber sind unter anderem:

  • Nationale Verbände und Landesverbände des Fußballsports
  • Proficlubs und Amateur-Vereine
  • Sportmarketingagenturen und Sportvermarkter
  • Stadiongesellschaften
  • Nachwuchsleistungszentren
  • Medienunternehmen
  • Eventagenturen
  • Sportartikelherstellern
  • Fanshops
  • Fitnesseinrichtungen
  • Anbieter von Sportwetten
  • Spielerberater Agenturen

Weiter Beschäftigungsmöglichkeiten finden Fußballmanager in Hochschulen, in der Bildungs- und Tagungslandschaft und bei PR-Agenturen.

 

Welche Aufgaben übernehmen Sportmanager?

Ebenso wie die Berufsfelder sind die Aufgaben eines Fußballmanagers breit gefächert. Zu den Tätigkeiten gehören:

  • Personalmanagement, Spielermanagement & Nachwuchsförderung
  • Planung & Durchführung von Events
  • Merchandising
  • Sponsoring
  • Consulting
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Fußballmarketing
  • Fanmanagement
  • Brandmanagement
  • Vertragsgestaltung

 

Wie sind die Zukunftschancen für Sportmanager?

Die deutsche Fußballbranche hängt andere Wirtschaftszweige im Wachstum ab!
Dies liegt vor allem an hohen Zuschauerzahlen im Stadion, exorbitanten TV-Geldern, gewaltigen Merchandising Umsätzen und wachsenden Medienerlösen über Live-Streaming-Anbieter.
Die steigende Nachfrage an gut geplanten Fußball-Events jeder Art beschert Fußballmanagern sehr gute Berufsaussichten. Egal ob in der Nachwuchsförderung oder Öffentlichkeitsarbeit; in jedem Bereich werden Fußballmanager gebraucht.

 

Was verdienen Sportmanager?

Wie in anderen Branchen auch hängt das Gehalt im Fußballmanagement von Faktoren wie Unternehmensgröße, Position, Personalverantwortung, Aufgabenbereich uvm., ab. Ein Berufseinsteiger verdient in etwa 2600 € brutto im Monat. Mit einigen Jahren an Berufserfahrung kannst Du einen attraktiven Lohn zwischen 4000 € und 5000 € aushandeln. In der richtigen Position sind Spitzenlöhne bis zu 6000 € und mehr möglich!

Zulassungsvoraussetzungen

Als Zulassungsvoraussetzung für das Programm Bachelor of Science (Fußballmanagement) gilt eine kaufmännische Ausbildung (z.B. Veranstaltungskaufmann/-frau, Sport und Fitnesskaufmann/-frau) mit IHK-Abschluss oder alternativ ein Abschluss einer anerkannten Berufsakademie oder des Professional Diplomas der TRIAGON Akademie.
Falls Du keine klassische Berufsausbildung oder Deine Ausbildung in einem fachfremden Bereich durchlaufen hast, beraten wir Dich gern persönlich und prüfen, inwiefern für Dich eine Zulassung möglich wäre.

Wir machen es Dir einfach! Du kannst an der TRIAGON Akademie:

Außerdem nachzuweisen:

  • Mindestalter 20 Jahre bei Studienbeginn
  • Nachweis der Englischkenntnisse (mind. Niveau B2)
  • Nachweis der Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1)
  • Traditionelle Hochschulberechtigung / Abitur NICHT erforderlich!

Detaillierte Informationen zu diesem Thema findest Du unter Zulassungsvoraussetzungen.

 
 
 
 

Weiterführende Masterstudiengänge

In einem weiteren Jahr zum Master an der TRIAGON Akademie

An der TRIAGON Akademie kannst Du direkt nach dem Bachelor in Fußballmanagement den Master in Leadership & Strategic Management belegen– erneut berufsbegleitend in nur einem Jahr! Du hast die Möglichkeit, Schwerpunkte aus den Bereichen Management und Leadership zu vertiefen, was auch in der Verbindung mit einer Tätigkeit als Fußballmanager möglich ist.

Mit einem Master-Abschluss erhöhst Du Deine Berufsperspektiven erheblich. Melde Dich heute noch für den Bachelor an und starte mit unserem akademischen Doppelpack aus Bachelor und passendem Master in eine erfolgreiche Zukunft in der Fußballbranche!

Studiengebühren und Finanzierung

Die monatlichen Kosten (bei 12 Raten) belaufen sich regulär auf 575 €, bzw. auf 765 CHF am Standort in Bern (inkl. Anmelde- und Prüfungsgebühren). Das gesamte Studium hat einen Preis von 7.480 €. In der Schweiz (Bern) beträgt der Gesamtpreis 9.960 CHF und liegt damit deutlich unter den Kosten anderer privater Hochschulen.