Seite wählen
Management Meeting mit Flip Chart, Business Management studieren an der TRIAGON Akademie

Bankmanagement studieren – Banking & Finance Manager werden, neben dem Beruf in nur 1 Jahr!

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) in Business Management – Banking & Finance

Nachmeldefrist: 22. November | Start: 15. April/November

  • Nur 1 Jahr Studiendauer
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Ohne (Fach-)Abitur / Matura
  • Kein NC
  • International anerkannter Bachelor
  • Echte Branchenexperten als Dozenten
  • Starker Praxisbezug der Studieninhalte
  • Anschließender Master in nur 1 Jahr

Alle Bewertungen lesen

Du interessierst Dich für Finanzen und Geldwirtschaft?

Du willst Deiner Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-kaufmann oder einer vergleichbaren kaufmännischen Ausbildung einen Bachelorabschluss anhängen und nebenbei arbeiten? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir erkennen Dir Deine Berufsausbildung voll an, sodass Du Deinen Bachelor in nur 1 Jahr erwerben kannst. Außerdem ermöglicht Dir unser Blended-Learning Format ganz entspannt neben Deinem Studium zu arbeiten.

 
 
 
 
 

Kurzprofil des Studiengangs Bankmanagement

Studiendauer: 2 Semester (1 Jahr)
European Credit Transfer: 180 ECTS-Punkte (120 ECTS-Punkte bekommst Du für Deine Vorbildung anerkannt)
Studienmodell Bachelor: Berufsbegleitend
Studienkonzept:

Blended Learning Format:

  • Online Studium mit E-Learning und Webinaren über unsere Lernplattform
  • Anwendungsorientierte Präsenzphasen i.d.R. an Wochenenden
Schwerpunkte: Bankmanagement, Banking Innovation, Financial Services Industry, etc.
Studienorte Ismaning (bei München), Unna (bei Köln), Berlin, Bern und Wien
Qualitätssiegel: Internationale Akkreditierung
Weiterführender Studiengang: Master of Science in Leadership and Strategic Management

Bankmanagement: Worum geht es?

Der Studiengang Bachelor of Science in Bankmanagement vermittelt auf die Bankenbranche fokussierte Kernkompetenzen, die in Positionen mit strategischer Ausrichtung und in Führungsfunktionen erforderlich sind.

Während Deines Studiums verknüpfst Du Deine bereits vorhandene bank- und betriebswirtschaftliche Kompetenz als Fachwirt/-in idealerweise mit aktuellen Fragestellungen Deines Unternehmens bzw. Deines Aufgabenbereiches. Du bearbeitest operative Themen und insbesondere zukunftsträchtige strategische Komplexe, z.B. neue Formen von Vertrieb und Marketing, Auswirkungen der Digitalisierung oder effiziente Führung, Organisation und Steuerung relevanter Funktionsbereiche.

Experten-Meinungen

Neues Kundenverhalten, Digitalisierung und Zinskrise verändern den Bankenmarkt grundlegend. 20 – 30% der einfachen Jobs werden verschwinden. Gebraucht werden aber engagierte junge Talente, die den notwendigen Umbau vorantreiben. Für die gibt es eine Menge zu tun.