Seite auswählen

Bachelor (Top-Up) berufsbegleitend

Du arbeitest in Voll- oder Teilzeit, bist selbständig oder freiberuflich tätig? Du hast zunächst eine klassische Berufsausbildung durchlaufen und wolltest danach eigentlich doch noch ein Bachelor-Studium aufnehmen? Du dachtest bisher, das wäre mit Deiner beruflichen Tätigkeit schlecht vereinbar oder würde mehrere Studienjahre in Anspruch nehmen?

Mit dem flexiblen Studienkonzept an der TRIAGON Akademie kannst Du Dir Deinen Traum in nur einem Jahr erfüllen – ganz ohne Umweg! Kein Witz: Ein geeigneter, fachnaher Ausbildungsabschluss kann Dir voll anerkannt werden. Du kannst damit direkt in das Top-Up Bachelorprogramm einsteigen. Schon nach einem Jahr hast Du den Bachelor-Abschluss in der Tasche! Du kannst neben Deinem Beruf studieren, Dir Deine Zeit flexibel einteilen und musst nicht einmal Deinen Wohnort ändern: TRIAGON hat gleich mehrere Studienorte und ohnehin kommst Du nur an wenigen Samstagen zum Präsenzunterricht.

 

Was ist ein berufsbegleitendes Bachelor Studium?

Während eines berufsbegleitenden Bachelor Studiums kannst Du weiterhin einer Beschäftigung nachgehen. Die Studieninhalte können in dieser Form des Studiums unmittelbar in die eigene Berufspraxis überführt und angewandt werden.

Die Studien- und Prüfungsleistungen fördern Deinen Wissenstransfer. Besonders stark kommt dies bei TRIAGON durch das Konzept des projektbasierten Lernens zum Ausdruck. Wir fordern u.a. eine aktive Auseinandersetzung mit Projektentwicklungen, praktischen Fragestellungen und Reflexion der beruflichen Tätigkeit.

Solltest Du nebenbei nicht berufstätig sein, kannst Du am Top-Up Programm teilnehmen und in der zweiten Studienhälfte ein mindestens sechswöchiges Vollzeitpraktikum absolvieren.

 

Was bedeutet Top-Up Format?

Das Bachelorstudium (Top-Up) bei TRIAGON ist ein weiterqualifizierendes Studium.

Wir wenden uns mit diesem Konzept an Studieninteressierte, die nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung, einem Erststudium oder einer langen Berufserfahrung in kurzer Zeit einen Bachelorabschluss erlangen möchten.

Das Top-Up Programm dauert 12 Monate und beinhaltet die wesentlichsten wissenschaftlich-akademischen Aspekte, die für einen Bachelorabschluss nötig sind. Die Erweiterung der Handlungskompetenz und der Transfer in die Berufspraxis stehen jedoch im Vordergrund.

 

Ein berufsbegleitendes Bachelor Studium ist eine Investition in die Zukunft

Dein Studium bei uns ist eine gute Investition in Deine berufliche Zukunft. Wenn Du bereits im Beruf stehst und Dich weiterqualifizieren willst, dann machen wir das für Dich möglich.

Es gibt die verschiedensten Gründe für ein berufsbegleitendes Studium:

  • Du hast bereits Erfahrung in Deiner Branche und möchtest direkt an Dein Praxiswissen und Deine Berufserfahrung anknüpfen
  • Du hast bereits vor dem Studium mit dem Arbeiten begonnen, willst aber nun einen akademischen Grad erwerben
  • Du willst Dich in Deiner Fachrichtung weiterqualifizieren oder spezialisieren
  • Durch einen akademischen Abschluss willst Du Deine Aufstiegschancen verbessern
  • Du willst Deine praktischen Kenntnisse mit Wissen zu Theorie und Forschung anreichern
  • Du strebst einen nachfolgenden Master-Abschluss oder eine Promotion an

 

Struktur und Form des berufsbegleitenden Bachelor Studiums (Top-Up)

Ein berufsbegleitendes Studium kann in verschiedenen Studienformaten angeboten werden. TRIAGON bietet Dir eine innovative Variante im Blended-Learning-Design.

Du befindest Dich zu einem großen Teil im Selbststudium in einer virtuellen Lernumgebung auf unserer Lernplattform und bearbeitest die didaktisch aufbereiteten Skripte, Materialien und Übungen. Mit Deinen Kommilitonen und Dozenten tauschst Du Dich über Foren und in virtuellen Klassenzimmern (Webinaren) aus. Präsenzseminare finden überwiegend an den Wochenenden statt.

Die Module sind praxisnah und seriell aufgebaut. Du befasst Dich aktuell immer nur mit einem Projekt oder einem Thema und beginnst erst nach Abschluss Deiner Prüfungsleistung ein neues Modul. So garantieren wir Dir eine bestmögliche Konzentration und hohe Lerneffekte.

 

Vorteile eines berufsbegleitenden Bachelor Studiums

Fortlaufendes Gehalt

Im Gegensatz zu anderen Studierenden kannst Du weiter erwerbstätig bleiben und bist finanziell unabhängig. In einem herkömmlichen Studium bleibt oft nur Zeit für einen Nebenjob. Die Studierenden erlangen so zwar ein breites theoretisches Wissen, allerdings sammeln sie verhältnismäßig wenig Praxiserfahrung.

 

Sehr gute Aufstiegschancen

Durch die erworbene Praxiserfahrung vor und während des Studiums bist Du bereits eine gefragte Fachkraft. Der Abschluss wird Deinen Marktwert nochmals steigern und Deine beruflichen Perspektiven verbessern. Dir stehen nach dem Studium viele verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung! Wenn Du im Anschluss an Deinen Bachelor bei uns noch einen einjährigen Master machst, erhöhst Du Deine Karrierechancen sogar noch weiter!

 

Unternehmen sehen berufsbegleitendes Studium sehr positiv

Betriebe und Unternehmen stellen gerne Absolventen eines berufsbegleitenden Studiums ein. Du hast während Deines Studiums bewiesen, dass Du mit einer solchen Doppelbelastung gut umgehen kannst. Das beweist Deine hohe Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und auch Organisationsfähigkeit. Ehrgeiz und Disziplin sind besondere Eigenschaften von berufsbegleitenden Studierenden. Zudem sind, nach Meinung vieler Unternehmer, die Absolventen loyale Mitarbeiter, die oft Ihre Karriere über viele Jahre mit dem Unternehmen gemeinsam gehen.

 

Persönlicher Mehrwert – Verknüpfung von Theorie und Praxis

Mit einem Bachelor Abschluss erweiterst Du nicht nur Dein Qualifikationsprofil, sondern bringst auch Deine berufliche Karriere voran. Dazu setzt Du Dich im Studium mit wissenschaftlicher Forschung und theoretischen Perspektiven auseinander. Du eignest Dir eine analytische Arbeitsweise an und verbesserst Deine wissenschaftliche aber auch praktische Methodenkompetenz.