Seite wählen
Frau joggt über eine Brücke, Ausbildung zum Sport- & Fitnesstrainer an der TRIAGON Akademie

​Sportwissenschaft Ausbildung (Professional Certificate) – Dein erster Schritt zum Bachelorabschluss

Bewerbungsfrist: 01. November | Start: 15. November

  • Ausbildung auf Hochschulniveau
  • Flexibel neben dem Job
  • Umfangreiche Aufstiegsfortbildung (60 ECTS)
  • Effizientes virtuelles Selbstlernen
  • Mit interaktiven Präsenzworkshops
  • Praxisnah und anwendungsorientiert
  • Bessere Berufsaussichten und mehr Kompetenz

Du interessierst Dich für Sport, Du bist in einem Sportverein aktiv oder hast bereits schon erste Erfahrungen als Trainer oder Betreuer gemacht?
Du möchtest in die Sportwissenschaft einsteigen und Deine Karriere weiter vorantreiben?
Dann melde Dich für unsere einjährige Ausbildung in Sportwissenschaft an!

kostenlos infomaterial per email anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmeldung zum studium

 
kontakt per whatsapp aufnehmen
 
per telefon anrufen
 
kostenlos infomaterial anfordern
 
beratungstermin vereinbaren
 
online anmelden zum studium

Kurzprofil der Ausbildung in Sportwissenschaft

Ausbildungsdauer 1 Jahre (2 Semester)
Abschluss Professional Certificate in Sportwissenschaft
European Credit Transfer 60 ECTS-Punkte
Ausbildungsmodell Semi-virtuell (Selbststudium mit anwendungsorientierten Präsenzphasen an Wochenenden)
Schwerpunkte Anatomie, Physiologie & Energiebereitstellung, Psychologie & Kommunikation im Sport
Standorte Ismaning (bei München), Berlin, Unna (bei Dortmund), Wien, Hamburg, Mannheim, Frankfurt am Main
Weiterführende Bildungsprogramme Bachelor of Science (B.Sc.) in Sport & Exercise Science (mit verschiedenen Vertiefungen)

Warum die Ausbildung Sportwissenschaft an der TRIAGON Akademie?

Die berufsbegleitende Ausbildung in Sportwissenschaft bietet Dir die ideale Chance, Deine ersten praktischen Erfahrung aus dem Bereich Sport weiter auf bzw. auszubauen und um theoretisches und fachliches Know-how auf akademischem Niveau zu ergänzen. Mit einem Professional Certificate in Sportwissenschaft kannst Du zudem Deine Kompetenz im Rahmen von Projektarbeiten aufbauen.

Deine Vorteile im Überblick:

  • Orts- und zeitunabhängiges Lernen durch das semi-virtuelle Konzept (Blended Learning)
  • In einem Jahr zum Professional Certificate
  • Anschluss an weitere Programme und Studiengänge möglich
  • Anrechenbarkeit Deiner Leistung für ein Studium in Form von 60 ECTS-Punkten
  • Starker Fokus auf Handlungskompetenz und Schlüsselqualifikationen
  • Dozenten mit Praxisbezug
  • Attraktives Preis-/Leistungsverhältnis

Sportwissenschaft: Worum geht es?

Im Kurs Sportwissenschaft erlernst Du die theoretischen und praktischen Grundlagen der Sportwirtschaft, dazu zählen unter anderem:

  • Anatomische Grundlagen für Sport & Bewegung
  • Physiologische Grundlagen für Sport & Bewegung
  • Grundlagen menschlicher Motorik
  • Trainingsprinzipien
  • Energiebereitstellung & physiologische Anpassungsprozesse durch Training
  • Psychologische Grundlagen für Sport & Bewegung
  • Professionelle Kommunikation im Sport

Kursmodell: In 1 Jahr zum Professional Certificate in Sportwissenschaft

Kern des Professional Certificates ist das semi-virtuelle Studienkonzept. Für Dich bedeutet das: Du bist zeitlich und räumlich flexibel und kannst lernen, wann und wo Du möchtest.

In den Phasen Deines Selbststudiums nutzt Du die TRIAGON Lernplattform, wo Du jederzeit mit anderen Teilnehmern und Dozenten in Kontakt treten kannst. Den fachlichen Input erhältst Du durch virtuelle Seminare und die didaktisch modern ausgearbeiteten Lernmaterialien in Deiner virtuellen Lernumgebung.

Die Lernmodule und Prüfungen sind so angelegt, dass sich Dein Arbeitsaufwand gleichmäßig über das Jahr verteilt und Du nebenbei voll berufstätig sein kannst.

Da die Praxis auch in Deinen Selbstlernphasen eine wichtige Rolle spielt, führst Du auch zu Hause Übungen durch, die anschließend über die Lernplattform von Deinen Dozenten korrigiert werden.

Als Lehrgangsteilnehmer kommst Du an mehreren Wochenenden verteilt auf das Jahr an einen der TRIAGON Standorte und nimmst an Präsenzphasen teil. In dieser Zeit besuchst Du Seminare, Trainings und Workshops, legst Prüfungen ab und tauschst Dich mit Deinen Kommilitonen, Dozenten und Studiencoaches persönlich aus.

Die Vorteile Deines Kursmodells:

  • Volle Vereinbarkeit mit Deinem Job
  • Optimale Betreuung und Unterstützung durch Studiencoachs
  • Gleichmäßiges und praxisnahes Lernen:
  • 24 h Verfügbarkeit der Lernmaterialien
  • Regelmäßige Präsenzwochenenden verteilt auf das Studienjahr
  • 1-2 Online live Workshops pro Monat

Ausbildungsinhalte in Sportwissenschaft (Professional Certificate)

Während Deines Studienjahrs nimmst Du an lehrgangsbegleitenden Prüfungen (Projektarbeiten, Referate, theoretische und praktische Prüfungen) teil. Wenn Du alle Prüfungen erfolgreich abgelegt hast, erhältst Du das Professional Certificate in Sportwissenschaft. Als Absolvent qualifizierst Du Dich für unterschiedliche Bereiche: von der Sportpsychologie über die Trainingswissenschaften bis hin zum Coaching.

Du entscheidest, worauf Du Deinen Schwerpunkt legst indem Du die entsprechenden Projekte für Deine Studienleistungen wählst.

Deine Studieninhalte im Überblick:

  1. Einführung in Sport & Bewegung
  2. Anatomische Grundlagen für Sport & Bewegung
  3. Physiologische Grundlagen für Sport & Bewegung
  4. Grundlagen menschlicher Motorik
  5. Trainingsprinzipien
  6. Energiebereitstellung & physiologische Anpassungsprozesse durch Training
  7. Psychologische Grundlagen für Sport & Bewegung
  8. Professionelle Kommunikation im Sport
  9. Praxisprojekt

Studienorte: Wo kann ich die Ausbildung Sportwissenschaft machen?

Die TRIAGON Standorte sind strategisch in der gesamten DACH-Region verteilt und ermöglichen damit einen optimalen Zugang zu unseren Bildungsangeboten unabhängig vom Wohnort. Dadurch können Reisezeiten minimiert und der Aufwand für das Studium gesenkt werden.

Informiere Dich jetzt zu den Studienzentren der TRIAGON Akademie über die nachfolgenden Links:

Unsere Standorte verfügen über kostenloses WLAN, hochwertige Präsentationstechnik, ansprechende Seminarräumen für kleine bis mittlere Gruppengrößen sowie teils über eigene Kantinen und Übernachtungsmöglichkeiten.

Steinheilstraße 4 – 8, 85737 Ismaning

Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin

Heinrich-Werner-Platz 1, 59427 Unna

Endresstraße 18, 1230 Wien

Walter-Krause-Straße 11, 68163 Mannheim

Teilfeld 5, 20459 Hamburg

Mainzer Landstraße 50, 60325 Frankfurt

Steinheilstraße 4 – 8, 85737 Ismaning

Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin

Heinrich-Werner-Platz 1, 59427 Unna

Endresstraße 18, 1230 Wien

Mainzer Landstraße 50, 60325 Frankfurt

Teilfeld 5, 20459 Hamburg

Walter-Krause-Straße 11, 68163 Mannheim

Zielgruppe und persönliche Voraussetzungen

Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die eine Begeisterung für Sport und Interesse an der Auseinandersetzung mit der Sportwissenschaft haben.

Außerdem von Vorteil:

  • Erste Erfahrungen als Athlet, Trainer oder Betreuer im Sportverein
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Grundlegende Kenntnisse und Interesse an verschiedenen Sportdisziplinen
  • Lust an Weiterbildung in einer vorwiegend virtuellen Lernumgebung

Berufsbild Sportfachkräfte

Wo arbeiten Sportfachkräfte

Mit dem Abschluss des Professional Certificate in Sportwissenschaft hast Du ein großes Spektrum an möglichen Tätigkeiten.

Bereiche in denen Du in verschiedenen Funktionen tätig sein kannst:

  • Fitnessstudios
  • Sportvereine und -verbände
  • Training und Betreuung von Sportlern und Mannschaften
  • Wellness- und Aktivhotels
  • Kliniken und Reha-Zentren

Welche Aufgaben übernehmen Absolventen des Professional Certificate in Sportwissenschaft?

Als Sportfachkraft bist du in unterschiedlichen Berufsfeldern tätig und sind die damit verbundenen Aufgabenfelder genauso vielfältig und können sich teilweise stark voneinander unterscheiden.

Sportfachleute leiten individuelle Personen oder Gruppen zu einem optimalen Bewegungen und Training an, unterstützen sie in ihren Zielen wie Muskelaufbau oder Gewichtsreduktion. Zudem betreuen sie Teams in Sportvereinen, unterstützen bei der Talentförderung oder Erstellen Trainingspläne. Außerdem helfen sie Menschen in die Rückkehr in den Alltag oder Sport nach Verletzungen oder Erkrankungen.

Dabei achten Sportfachkräfte darauf, dass sie neben der Leistungssteigerung auch immer die Gesunderhaltung bzw. -wiederherstellung im Auge behalten. Zudem motivieren sie ihre Athleten, Patienten und Kunden ihre gesteckten Ziele zu verfolgen und zu erreichen. Auch die Mitarbeit bei Sportartikelfirmen oder bei der Durchführung von Sportevents ist möglich.

Wie sind die Zukunftschancen für Absolventen des Professional Certificate in Sportwissenschaft?

Ein zunehmendes Interesse der Bevölkerung am Bereich Sport, Fitness und Gesundheit ist allgemein zu verzeichnen. Dieses konzentriert sich nicht nur auf Olympia oder Weltmeisterschaften, sondern auch auf das Fitnesstraining, Sportpsychologie oder Trainingsplanung. Auch hier werden immer mehr gut ausgebildete Sportfachkräfte gebraucht. Mit unserem Professional Certificate erhöhst Du Deine beruflichen Erfolgschancen.

Was verdienen Absolventen des Professional Certificate in Sportwissenschaft?

Das Gehalt variiert stark in Abhängigkeit Deines Aufgabengebiets, Deiner Gesamtqualifizierung und deines zeitlichen Einsatzes. Dabei spielen ebenso Aspekte wie Deine jeweilige Position, Tätigkeit, Erfahrung und die Größe Deines Unternehmens eine wichtige Rolle. Durchschnittlich verdienst Du ein Gehalt von 2.000 bis 3.000 Euro brutto pro Monat.

Das Professional Certificate bietet dir einen ersten Einstieg in die Sportwissenschaft und lässt sich mit dem Professional Diploma optimal ergänzen. Anschließend kannst du direkt in unseren einjährigen Bachelorstudiengang in Sportwissenschaft starten.

 

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Professional Certificate in Sportwissenschaft benötigst Du einen mittleren Schulabschluss (Pflichtschulabschluss bzw. Sekundar- oder Bezirksschulabschluss) und das Mindestalter von 18 Jahren.

 
kontakt per whatsapp aufnehmen
 
per telefon anrufen
 
kostenlos infomaterial anfordern
 
beratungstermin vereinbaren
 
online anmelden zum studium

kostenlos infomaterial per email anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmeldung zum studium

Weiterführender Bachelorstudiengang bei TRIAGON

Im Anschluss an das Professional Certificate in Sportwissenschaft kannst Du Dich direkt zu unseren einjährigen Professional Diploma in Sportwissenschaft oder zum Bachelor of Science in Sport & Exercise Science mit verschiedenen Schwerpunkten anmelden.

Ausbildungsgebühren und Finanzierung

Die Gesamtkosten des Professional Certificates belaufen sich auf 5.320 Euro.

Selbstverständlich kommen wir Dir bei der Zahlung durch flexible Ratenmodelle entgegen und berücksichtigen Deine persönlichen Rahmenbedingungen. Wir beraten Dich dazu gerne und erstellen mit Dir gemeinsam einen Raten- und Finanzierungsplan. Kontakt: studierendenservice@triagon-academy.com.

Weitere Infos zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten

FAQ: Wichtige Fragen zur Ausbildung in Sport- & Gesundheitstraining