Seite wählen

Campus Mannheim –
Studium & Ausbildung in der UNESCO City of Music

Studiere unsere innovativen Bildungsprogramme in der Quadratestadt, der UNESCO City of Music Mannheim – dem Hotspot Deines Bildungsabschlusses. Flexibel, innovativ und schnell zum Erfolg!

Wir holen Dich genau da ab, wo Du Dich befindest. Neben Bachelor-, Master– und Promotionsstudiengängen kannst Du Dich auch für spezialisierte Aus- und Weiterbildungszertifikate anmelden.

Mit dem Blendet Learning Konzept verknüpfst Du bei uns Selbstlernphasen im Online-Studium mit einzelnen Präsenzworkshops am Standort Mannheim.

Dabei bist Du überaus flexibel und kannst in Deinem eigenen Tempo lernen – wann und wo Du willst. So kannst Du neben Beruf und Familie ein Studium oder eine Aus- und Weiterbildung abschließen.

Die Triagon Akademie ist bekannt für ihren „Bachelor in 1 Jahr“. Dieses einzigartige Angebot ermöglicht Dir eine abgeschlossene Berufsausbildung auf ein Bachelorstudium anzurechnen und in nur einem Jahr Studienzeit zu einem international anerkannten Abschluss zu kommen.

Nun wünschen wir Dir viel Spaß beim Erkunden des Campus Mannheim und der dort angebotenen Bildungsprogramme!

Deine Vorzüge am Campus Mannheim:

  • Optimale Lage im Zentrum Mannheims nahe des Hauptbahnhofs und der Hochschule Mannheim
  • Studieren im wunderschönen Mannheimer Stadtviertel Lindenhof mit spannende Sehenswürdigkeiten in Reichweite
  • Kostenloses Internet in modernen Seminarräumen
  • Kombination aus E-Learning und Präsenzseminaren: Ideal für Berufstätige
  • Studium, Ausbildung, Weiterbildung: Hier ist für jeden etwas dabei.
  • International anerkannter Bachelorabschluss in nur 1 Jahr!

Anreise: So erreichst du uns

Den Campus Mannheim findest Du unter der Adresse Walter-Krause-Straße 11, 68163 Mannheim.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn Du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, kannst Du am Hauptbahnhof Mannheim aussteigen und von dort aus die Tram mit der Nummer 1 & 8 oder die Buslinien 63,710 und 711 nehmen. Anschließend steigst Du an der Haltestelle „Hochschule“ aus. Von dort aus musst Du nur noch ein paar Schritte zur Triagon Akademie gehen.

Anreise mit Auto

Solltest Du mit dem Auto anreisen, kannst Du den Campus aus dem Süden gut über die A6 aus Richtung Heilbronn erreichen. Reist Du aus dem Norden an, nimmst Du am besten die A67, um den Campus an der B36 zu erreichen. Von dort aus ist es nur noch ein Katzensprung zum Campus. Parkmöglichkeiten findest Du im nahegelegenen Parkhaus.

Über Mannheim Lindenhof

Lindenhof ist ein Stadtbezirk Mannheims, der unmittelbar südlich der Innenstadt liegt. Unweit vom Rhein befindet sich dieser, gerade einmal 2,34 km² umfassende Stadtteil, im Rhein-Neckar-Dreieck.

Schätzungsweise 14.500 der 320.000 Einwohner Mannheims wohnen hier. Abgegrenzt wird der Stadtteil im Norden durch den Hauptbahnhof und die Schwetzingerstadt. Im Süden sind die Bezirke Niederfeld und Almenhof die Nachbarn. Als Westgrenze schlängelt sich der Rhein durch Mannheim und Ludwigshafen.

Im zweiten Weltkrieg wurde dieser Stadtteil zu fast 80% zerstört. Durch den Wiederaufbau ist das Stadtbild im Nordteil überwiegend durch mehrstöckige Wohnanlagen geprägt.

Auf der südlichen Seite des Hauptbahnhofs befindet sich der Victoria-Turm, ein Hochhaus mit einem Grundriss in Form einer Raute. Mit 97,5 Meter ist es das höchste Bauwerk des Stadtteils. Hier sitzen namhafte Firmen wie die DB Regio und die ERGO Versicherungsgruppe.

Ein weiteres Wahrzeichen des Stadtteils sind die drei Türme der Johanneskirche, der Sankt Josefskirche und der Lanzturm, ein ehemaliger John-Deere-Wasserturm.

Mannheim ist nicht nur für seine Bauwerke bekannt, sondern auch für einige einschneidende Erfindungen wie zum Beispiel das erste Zweirad, das Karl Drais 1817 hier baute. Im Jahr 1880 entwickelte Werner von Siemens den ersten elektrischen Aufzug und bereits sechs Jahre später fuhr das erste Automobil von Carl Benz durch die Straßen Mannheims.

Ansässig ist hier auch der Mannheimer Fußballclub 1908 Lindenhof, auch MFC 08 Lindenhof genannt. Seit 1982 bietet der Sportverein auch Tennis an und seit 2001 gibt es eine Frauenfußballmannschaft.

Wer sich genauer für die Geschichte des Lindenhofs interessiert, kann den historischen Lehrpfad Lindenhof mit 38 Informations- und Themenschildern an relevanten Standpunkten im Bezirk finden.

Essen und Trinken in Mannheim Lindenhof

In der Nähe zum Campus findest Du an der Neckarauer Straße und an der Steuberer Straße die unterschiedlichsten Restaurants, Gaststätten und Bistros.

Egal ob bayrisch, asiatisch oder italienisch, da lässt sich für jeden Kommilitonen und Dozenten das Richtige finden.

Und das sind unsere Essenstipps unweit vom Campus:

 

 

Wo kann ich in Mannheim Lindenhof übernachten?

Das Gute an unserem flexiblen Lernkonzept: Aufgrund der überschaubaren Anzahl an Präsenzseminaren, kannst Du auch am Campus Mannheim studieren, wenn Du weiter weg wohnst.

Während der Präsenzseminare benötigst Du dann nur eine Übernachtungsmöglichkeit.

Nachfolgend findest Du eine Liste an günstigen Hotels und Pensionen in der Nähe des Triagon Campus:

 

 

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Mannheim und Umgebung?

Mannheim ist nicht nur die drittgrößte Stadt Baden Württembergs, sondern auch ein bedeutender Theater- und Museumsstandort und berühmt für tolle Erfindungen. Einige dieser spannenden Sehenswürdigkeiten kannst Du vom Triagon Campus gut erreichen:

Luisenpark

Der Luisenpark ist die größte Parkanlage in Mannheim. Hier kannst Du im chinesischen Garten lustwandern, Dich in der Klangoase berieseln lassen oder einem berauschenden Konzert auf der Seebühne lauschen.

Schloss Mannheim

Das 1720 erbaute Schloss Mannheim wurde im zweiten Weltkrieg nahezu vollständig zerstört. Seit 1947 wurde das Gebäude komplett wieder aufgebaut, restauriert und in den Originalzustand zurück versetzt.

Nationaltheater Mannheim

Auf der Bühne des Nationaltheaters fand bereits die Uraufführung von Schillers Drama „Die Räuber“ statt. Auch heutzutage kannst Du hier hochkarätige Theateraufführungen besuchen.

SAP-Arena

Die Heimat der Eishockey Adler und der Handballer Rein-Neckar Löwen ist diese Multifunktionsarena. Du kannst dort auch Konzerte von bekannten Popstars miterleben.

Friedrichsplatz

Wenn Du den Friedrichsplatz besuchst, kannst Du den Wasserturm besichtigen, den Wasserspielen zuschauen oder durch den blühenden Rosengarten wandern.

Kunsthalle Mannheim

Im Museum für moderne und zeitgenössische Kunst kannst Du deutsche und französische Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts sowie internationale Skulpturen bewundern.

Marktplatz

Besuchst Du den Marktplatz im Heidelberger Schlossgarten, kannst Du Dir das vermutlich älteste Gebäude der Stadt ansehen. Oder Du bewunderst die Monumente die Mannheim, Handeln, Rhein und Neckar darstellen.

Technomuseum

Hier kannst Du auf rund 10.000 Quadratmetern den technischen Wandel ab dem 18. Jahrhundert in einem aufregenden und interaktiven Museumsbesuch erleben.

Erfahrungsbericht zum Campus München

Erfahrungsbericht zum Campus München

Juliane, Bachelor-Absolventin in Marketing am Campus München

„Mit der S-Bahn ist Ismaning leicht zu erreichen, der Campus liegt nur wenige Meter zu Fuß entfernt. Die Seminarräume sind hell und freundlich, sehr gepflegt und mit kostenlosem WLAN und Beamern ausgestattet. Abgesehen davon hat der Campus hat eine hervorragende Kantine, die weit über dem Durchschnitt liegt. Bei den Präsenzseminaren herrschte immer eine angenehme Lernatmosphäre – nicht zu Letzt aufgrund der kleinen Kohorten. Die Studiengruppen sind bunt gemischt – Menschen unterschiedlichsten Alters und beruflichen Hintergrunds sind hier anzutreffen, was ich sehr interessant finden. Die Dozenten sind erfahrene Praktiker von denen man sehr viel lernen kann. „

Kontakt Standort Mannheim

Deine Studienberaterin Frau Dariya Smirnova

 089 / 999 796736

Dariya.Smirnova@triagon-academy.com

Triagon Akademie

Walter-Krause-Straße 11

68163 Mannheim 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08:00 – 17:30 Uhr