Seite wählen

Campus Bern –

Studium, Ausbildung und Weiterbildung in der Seele der Schweiz

Du suchst nach einer Aus- & Weiterbildung, Bachelor oder Masterstudium oder sogar nach einem Doktorat? Dann bist Du am Campus Bern auf jeden Fall richtig! Mit unserer individuellen Beratung und der multimedialen Lernplattform bist Du in kurzer Zeit bereit die nächste Sprosse der Karriereleiter zu erklimmen!

Durch die Anerkennung Deiner bereits erbrachten Berufserfahrung ist es möglich, sowohl den Bachelor, als auch im Anschluss den Master innerhalb von 1 Jahr zu erreichen.

 

Deine Vorzüge am Campus Bern:

  • Ausführliches Bildungsangebot (Ausbildung, Studium, Weiterbildung)
  • Studium dauert mit ausreichender Berufserfahrung nur 1 Jahr
  • Viele Grünflächen & Parks in der Nähe des Campuszentrum
  • Optimale technische E-Learning-Ausstattung
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • UNESCO- Weltkulturerbe der Berner Altstadt
  • Seit 2017 als Fair-Trade Town ausgezeichnet

Bildungsangebote am Standort Bern

Egal ob Du Dich für eine Ausbildung, ein Bachelor- bzw. Masterstudium oder eine berufliche Fortbildung interessierst – am Campus Bern findest Du ein umfassendes Bildungsangebot vor. Thematisch sind unsere Bildungsangebote in 7 verschiedenen akademie-eigenen Schulen aufgeteilt: Entertainment, Design & Gestaltung, Psychologie, Management & Law, Marketing & Kommunikation, Tourismus und Sport.

Einen guten Überblick zu unserem Portfolio bietet Dir folgende Tabelle:

Anreise: So erreichst du uns

Den Campus Bern findest Du unter dieser Adresse: Zentweg 21g, 3006 Bern.

Bei der Anreise hast Du folgende Möglichkeiten:

Anreise per S-Bahn

Der Bahnhof „Ostermundigen“ ist nur 500 Meter von unserm Bildungszentrum entfernt und zu Fuß innerhalb von nur 5 Minuten erreichbar. Von dort aus kannst Du die S1 oder die S2 nehmen und so weiter Richtung Zuhause reisen.

Anreise per Bus

Lediglich 120 Meter musst Du bis zur Bushaltestelle „Zent“ gehen, dort startet der Bus mit der Nummer 44. Oder Du gehst zum Busbahnhof, der direkt neben dem Bahnhof „Ostermundigen“ liegt und nimmst dort einen der Busse mit den Nummern 10, 28 oder 44.

Anreise per Auto

Bei der Anreise mit dem Auto kannst Du die Autobahn A1, A6 oder die A12 nehmen und Richtung Bern fahren. Mit der A6 kannst Du die Ausfahrt 37 Richtung Bern nehmen und über die Bollingerstraße direkt in den Zentweg einbiegen. Und schon bist Du da!

Über die Stadt Bern

Die schweizerische Hauptstadt ist mit 141.660 Einwohner die viertgrößte Stadt in der Schweiz. Bern ist nicht nur eine Stadt, sondern ist auch ein Stadtstaat und Mittelpunkt des Berner Kantons. Bern ist das wirtschaftliche Zentrum des Bern-Mittellandes und das größte Verwaltungszentrum der Schweiz. Die Altstadt von Bern ist heute noch sehr gut erhalten und wurde im Jahr 1983 zum UNESCO-Welterbe.

Bern ist das wirtschaftliche und politische Zentrum der Schweiz. Nicht nur die Regierung, sondern auch große Konzerne wie die schweizerische Bundespost, die Schweizerischen Bundesbahnen und Swissmedic haben dort ihren Hauptsitz. Die Schweiz ist unter anderem auch  für seine Schokoladenherstellung bekannt und so wird die berühmte Marke Toblerone in Bern produziert.

Bern lebt auch sehr stark vom Wirtschaftszweig Tourismus, denn die Stadt ist eine der meistbesuchten Zentren des internationalen und regionalen Städtetourismus. Dies liegt sicherlich auch daran, dass Bern zu den zehn Städten mit der weltweit höchsten Lebensqualität zählt. Mit der Verknüpfung von Natur- und Kulturlandschaft, von Stadt und Land, von Wohnen und Arbeiten, ist Bern der ideale Standort für Unternehmen und auch ein toller Wohnort im Herzen der Schweiz!

Verpflegung in Bern

In der Umgebung unseres Campus gibt es verschiedene Möglichkeiten für dein leibliches Wohl zu sorgen. Hier haben wir eine kleine Auswahl an Restaurants für Dich zusammengestellt.

 

Wo kann ich in Bern übernachten?

Am Campus Bern der TRIAGON Akademie ist es dir möglich auch berufsbegleitend zu studieren. Im Rahmen unseres E-Learning Konzepts brauchst Du nur zu bestimmten Präsenzphasen an unserem Standort an Veranstaltungen teilnehmen. Dazu kannst eine der vielfältigen Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des Campus buchen:

 

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Bern?

Die Stadt Bern ist immer ein Besuch wert! Interessante Sehenswürdigkeiten und imposante Bauwerke gehören zum Stadtbild der schweizerischen Hauptstadt.

Die Triagon-Team Top-Spots sind:

Zytglogge - Der Zeitglockenturm

Die beeindruckende Kalenderuhr aus dem Jahr 1530 ist die älteste astronomische Turmuhr der Schweiz und gleichzeitig auch die Hauptuhr von Bern. Lass Dich bei einem Stadtbummel von seinem einzigartigen Glockenspiel verzaubern!

Rosengarten

Der Rosengarten ist einer der größten Parks von Bern. Von diesem Areal aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Altstadt und die Aare (Fluss). Erhol dich im Pavillon oder im Lesegarten und genieße einen Tag am Seerosenteich!

Aare

Die Aare verläuft um die Stadt und ist mit 288 km der längste Fluss in der Schweiz, wobei die berühmte Aareschlaufe ein Kennzeichen von Bern ist. Der aus den beiden Aargletschern stammende Fluss ist sehr sauber und so tummeln sich im Sommer unzählige Badegäste entlang der ganzen Aare.

Die Berner Altstadt

Seit der Gründung 1191 ist Bern bis heute eine sehr gut erhaltene Stadt. Das Prunkstück ist die mittelalterliche Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Vor allem Sehenswürdigkeiten wie der Käfigturm, der Zeitglockenturm, das Berner Münster und der Figurenbrunnen prägen das Altstadtbild und laden immer zu einem kurzen Bummel ein.

Einstein Haus

Einer der größten Wissenschaftler der Weltgeschichte verbrachte einige Jahre seines Lebens in der schweizerischen Hauptstadt und erfand dort die Relativitätstheorie. Das Haus von Albert Einstein ist sehr gut erhalten und kann noch heute besucht werden.

Berner Münster

Die Kirche wurde im Jahr 1421 gebaut und gehört zu den ältesten Bauwerken in Bern. Der Münsterturm mit seinen 100 Metern Höhe ist der höchste Kirchenturm der Schweiz. Von dort oben haben Besucher eine wundervolle Aussicht auf die Stadt und das Berner Umland.

Bären-Park

Im Zentrum der Stadt befindet sich ein Tierpark in dem die drei Braunbären, nämlich Mama „Björk“, Papa „Finn“ und Tochter „Ursina“, bestaunt werden können. Das über 5000 Quadratmeter große Areal ermöglicht den Bären ein friedliches Leben. Seit dem Jahr 2015 gibt es für die Besucher einen Schräglift, der einen tollen Blick auf das Gelände ermöglicht.

Das Bundeshaus

Hier ist der Hauptsitz des Schweizerischen Parlaments. Im vierjährigen Turnus treffen sich hier auch die Eidgenössischen Räte – der Nationalrat und der Ständerat. Das Bundeshaus ist ein etwa 300 Meter langer, symmetrischer Gebäudekomplex, der aus einer Mischung des Rundbogenstils und des Neorenaissancestil entstanden ist.

Deine Studienberaterin am Standort Bern

Frau Dariya Smirnova

 089 / 999 796736

Dariya.Smirnova@triagon-academy.com