Anerkennung & Akkreditierung

Alle Studienprogramme der TRIAGON Schools sind von der London Metropolitan University (kurz London MET) und der TRIAGON Academy Malta nach den Regeln einer staatlichen Universität in England bzw. den Regeln privater Universitäten in Malta vollwertig anerkannt und akkreditiert. Die Abschlüsse der London MET sind somit staatliche Abschlüsse sowie die Abschlüsse der TRIAGON Academy Malta. Alle diese Abschlüsse sind aufgrund der Bologna Reform als international anerkannte und vollwertige Abschlüsse anzusehen. Sie berechtigen Dich auf internationaler Ebene zur Aufnahme eines weiterführenden Studiums (zum Beispiel eines Masters oder einer Promotion).

 

Die Inhalte und das Bildungskonzept der TRIAGON Ausbildung (Professional Diploma) wurden im Zuge eines internationalen Mapping-Verfahrens durch London MET validiert und die Qualität somit auf internationaler Ebene bestätigt. Im Ergebnis können wir versichern, dass das Professional Diploma als eigenständiger berufsqualifizierender Abschluss und Vorstufe zum Bachelor (entspricht den ersten und zweiten Bachelorstudienjahren) vollwertig anerkannt ist.

 

Für unsere Weiterbildungen (Hochschulzertifikatskurse) arbeiten wir mit unserem Schweizer Partner, dem Swiss Institute for Management and Technology (SIMT) zusammen. Die SIMT hat den Status einer Hochschule. Da Hochschulzertifikate nur von Hochschulen vergeben werden dürfen, hat das TRIAGON Professional Certificate dadurch eine besondere Wertigkeit.